DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Fleißige Straßen- und Tiefbauer

Mitteilungsblattbeitrag der Gemeinde Kammerstein

An einem nebligen Wintermorgen hat der Geschäftsführer der Firma FT Fuchs Tiefbau GmbH, Wolfgang Großmann, den Ersten Bürgermeister Wolfram Göll am Firmensitz in Haag zu einem Informationsbesuch empfangen.

Die Firma im „Haager Winkel“ ist überregional insbesondere für ihre Aktivitäten im Kanal- und Straßenbau bekannt. In der Gemeinde Kammerstein hat FT Fuchs Ende 2020 den Haubenhofer Weg neu asphaltiert und in der Amselstraße in Barthelmesaurach (Lerchenbühl) den Regenwasserkanal modernisiert. Rund 60 Mitarbeiter beschäftigt FT Fuchs Tiefbau insgesamt in Haag.

„Unser Geschäft läuft gut“, bilanzierte Geschäftsführer Wolfgang Großmann. Allerdings macht ihm der Nachwuchsmangel im Tiefbau zu schaffen, insbesondere Lehrlinge seien kaum zu finden. „Dabei ist eine Ausbildung am Bau ein Beruf mit Zukunft – und noch dazu zahlen wir sehr gut“, betonte Großmann.

„Wir sind stolz darauf, dass Ihre regional und überregional bekannte Firma sich vor Jahren in unserem Haager Winkel angesiedelt hat“, erklärte Bürgermeister Wolfram Göll. Die FT Fuchs Tiefbau GmbH, die einem mittelständischen Familienunternehmen angehört, das beinah alle Sparten des Baugewerbes abdeckt, nannte er einen „Vorzeige-Betrieb, der sehr gut in unsere Gemeinde passt“. Beeindruckt zeigte sich der Bürgermeister auch von den Außenanlagen der Firma, dem sauber geordneten Materiallager, der modernen Werkstatt und insbesondere von den großen Baufahrzeugen

Bilder und Text: wog